Wandersocken Vergleich 2017 für Familienausflüge, Sport Abenteurer oder für den Naturliebhaber !

Ein Wandersocken Test zeigt, dass bei der Auswahl von Wandersocken die Socken bei den meisten Menschen oft nur eine kleine Rolle spielen. Die richtigen oder die falschen Wandersocken können jedoch ausschlaggebend dafür sein, ob eine Wanderung angenehm oder eben sehr unangenehm und schweißtreibend am Fuß verläuft. Mittlerweile gibt sehr gute Wandersocken Marken mit einem breiten Angebot von Socken, die von vielen unterschiedlichen Herstellern für die unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen, Untergründe und persönliche Bedürfnisse hergestellt werden. Um etwas mehr Licht in den dunklen Wald der Wandersocken zu bringen, geben wir Ihnen in unserem Wandersocken Vergleich wichtige Tipps für die beste Wandersocken Auswahl.

* am 3.12.2017 um 22:25 Uhr aktualisiert

* am 3.12.2017 um 22:25 Uhr aktualisiert

* am 3.12.2017 um 22:24 Uhr aktualisiert

 

Was sind Wandersocken?Wandersocken

Wandersocken oft auch genannt Outdoorsocken sind Spezielle Socken für Menschen die viel Sport treiben. Wandersocken werden nicht nur von Wanderern genutzt, sondern auch von Sportlern, die in ihrem Sport besonders ins schwitzen kommen. Wandersocken klimatisieren und schonen die Füße beim Schweißtreibenden Wandern. Unsere Füßen müssen zusammen mit unseren Wanderschuhen oder Sportschuhen das gesamte Gewicht unseres Körpers aushalten dies ist natürlich eine große Belastung. Durch Wandersocken kann man den Füßen Abhilfe schaffen, um ein schweißfreie und angnehme Wandertour zu starten. Die Wandersocken sind extra für Wanderschuhe hergestellt und bieten eine perfekte Passform für den eigenen Wanderschuh. Durch die Wandersocken ensteht zwischen Fuß und Wanderschuh keine Reibung dies ist für eine Wanderung sehr wichtig.Natürlich müssen hochwertige Socken fürs Wandern auch richtig was aushalten können, da man oft sehr weite Strecken in ihnen zurücklegt. Oft sind Wandersocken und auch Trekkingsocken an den viel beanspruchten Stellen wie der Ferse zusätzlich verstärkt, was ihre Lebensdauer um einiges verlängert.


 

Warum Wandersocken?

Wandersocken bieten Ihrem Fuß die optimale Passform zu ihrem Wanderschuh. Durch die spezielle Herstellung der Wandersocken bieten die Wandersocken in einem Test die perfekte Klimatisierung für die Füße. Wandersocken auch öfter Trekkinksocken genannt sind für echte Wanderer ein muss. Ihre Füße werden sich bei Ihnen bedanken den die Trekkingsocken helfen Ihren Füßen den Schweiß richtig weiterzuleiten und zu trocknen. Da durch können Sie schmerzhafte Blasenbildungen am Fuß verhindern. In einem Wandersocken Test zusammen mit einem Trekkingsocken Test zeigen wir Ihnen die besten Wandersocken dir für Ihre Füße geeignet sind. Sie können sie sich die verschiedenen Wandersocken Tests durchlesen und sich die Wandersocken dann auch anschauen hier geht es weiter zum Wandersocken Test.

 

Wandersocken Check: Ihr Kauf RatgeberWandersocken Test

Sie möchten sich neue Wandersocken zum Wandern oder zum Sport treiben kaufen? Sie wissen aber nicht so ganz genau, worauf Sie achten sollten und welche Merkmale besonders wichtig sind, um ein schweißfreies Wandererlebnis in toller Natur genießen zu können?

Kein Problem! Wir sagen Ihnen anhand der Ergebnisse von einem Wandersocken Test nicht nur, worauf Sie beim Kauf neuer Wandersocken achten sollten, sondern geben Ihnen neben deren Kaufratschlägen auch Tipps und Tricks an die Hand. Außerdem beraten wir Sie auf Basis deren Testberichte in der Frage, wo Sie die verschiedenen Wandersocken aus einem bekannten Wandersocken Test zum besten Preis kaufen können. Bei einem Wandersocken Test kamen Testberichte von Verschiedenen Herstellern wie: Falke, Woolpower, Jack Wolfskin und viele weitere Marken unter die Lupe. Wir beraten sie über die wichtigsten Informationen beim Kauf von Wandersocken. Doch auch bei Wandersocken gibt es durchaus Unterschiede, wie zahlreiche Wandersocken Testberichte beweisen. Zudem werden Ihnen in vielen Wandersocken Tests auch einige interessante Tipps und Informationen gegeben, damit Sie wissen, worauf es beim Wandersocken Kauf ankommt. Gerne bieten wir Ihnen auch an, zwei der besten Wandersocken Hersteller auf unserem Wandersocken Vergleich miteinander zu vergleichen. Bei unserem Wandersocken Vergleich können Sie sich verschiedene Trekkingsocken Tests durchlesen und Ihre Kaufentscheidung somit erleichtern.

 

Wandersocken Empfehlung

In der Regel gilt für ordentliche Wandersocken, dass sie die Temperatur bei warmen und kalten Bedingungen gut regulieren oder isolieren und dass sie für eine Luftzirkulation sorgen. Außerdem müssen sie natürlich bequem sein, Druck und Stösse absorbieren, um Reibung und damit einhergehende Blasenbildung zu verhindern. Es ist wichtig, sich Zeit bei der großen Auswahl von Socken zu nehmen und sie mit dem vorhandenen Schuhwerk wie zum Beispiel Wanderschuhe auszuprobieren, um so aus dem breiten Angebot des Marktes die passenden Socken für die Bedingungen, die man vorfindet auszusuchen.

 

Die wichtigsten Fragen rund um Wandersocken

Wir haben für Sie die wichtigsten Wandersocken Fragen hier auf unserer Webiste zusammen gefasst und geben Ihnen dazu ausführliche Antworten. Die wichtigsten Wandersocken Fragen sind für Sie da, um Sie bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen. Viele Kunden haben noch offene Fragen die beim online Einkauf nicht alle beantwortet werden könnnen. Wir bieten Ihnen zu den wichtigsten Wandersocken Fragen auch gleiche alle Antworten, damit Sie schnell und einfach Ihre idealen Wandersocken kaufen können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Auswahl.

 

Was bringen Wandersocken?

Wer beim Sport nur auf den richtigen Schuh achtet, bedenkt nicht wie wichtig die richtigen Strümpfe dazu sind. Verzichtet man auf gute Socken, sind Blasen nahezu vorprogrammiert. Wandersocken Test belegen, dass die integrierten Komfortzonen an Ferse und Ballen die Belastung deutlich verringern und somit einer vorzeitigen Ermüdung vorbeugen. Verstärkungen im Knöchelbereich geben zusätzlichen Halt und reduzieren das Verletzungsrisiko. Eine gute Passform garantiert zudem einen faltenfreien Sitz und die hochwertigen Materialien leiten die Schwitzfeuchtigkeit vom Fuß weg. Kurze Trockenzeiten und reduzierte Geruchsentwicklungen wurden ebenfalls in sämtlichen Wandersocken Test belegt.


Besonders beliebt unter den Kunden sind Merino Wandersocken, falls Sie mehr über Wandersocken aus Merinowolle erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Merino Wandersocken Artikel http://wandersocken-test.de/merino-socken/


Welche Wandersocken benutzen?

Wandersocken sind in verschiedenen Preisklassen, geeigneten Materialien und innovativer Technik verfügbar. Vorrangig wird zwischen Trekkingsocken und Hikingsocken unterschieden. Strümpfe für Trekkingtouren polstern und stützen die Gelenke stärker. Hikingsocken sind deutlich leichter und auf Schuhe mit flexiblerer Sohle abgestimmt.

Merino Wandersocken

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
Merinowolle Wandersocken von DANISH ENDURANCE
€ 15,95 *

* Kostenlose Lieferung | am 3.12.2017 um 22:24 Uhr aktualisiert

Jetzt bei Amazon ansehen

 

Warum ein Wandersocken Test?

Gute Wanderstrümpfe sind atmungsaktiv. Beim Wandern ist Fußschweiß unvermeidbar. Ein Wandersocken Test zeigt, dass die entstehende Feuchtigkeit durch Wandersocken schnell nach außen abgeleitet und dadurch Staunässe verhindert wird. Störende Reibung wird vermieden und der Blasenbildung Einhalt geboten. Zusätzlich können Wandersocken durch die optimale Passform im Wanderschuh Ihre Gelenke stützen und den Fuß schonen.

 

Was macht gute Wandersocken aus?

Neben der speziellen Passform ist für den Träger die Wahl des Materials entscheidend. Baumwolle ist dabei nicht die beste Wahl. Obwohl extrem saugfähig, fehlt die Fähigkeit die Feuchtigkeit abzuleiten und somit eignet sich dieser Naturstoff lediglich für kurze Strecken und ist für eine richtige Wanderung ungeeignet. Synthetische Fasern basieren auf Polyurethan, Polyacryl oder Polyester.

Sie schneiden bei Wandersokcen Test immer mit Bestnoten ab und sind unter Namen wie Coolmax oder Trevira bekannt. Die Chemiefasern sind genau auf die geplante Beanspruchung abgestimmt und garantieren ein gesundes Fußklima. Merinowolle ist nicht besonders günstig, aber eine Naturfaser der Extraklasse. Atmungsaktiv und klimaregulierend wirkt sie antibakteriell und pilzhemmend. Socken aus diesem Material sind angenehm weich, reduzieren Schweißgerüche und haben sehr gute Wärmeeigenschaften.

 

Wandersocken wie waschen?

In Anbetracht der verschiedenen Faservarianten sollten die unterschiedlichen Waschempfehlungen der jeweiligen Hersteller unbedingt eingehalten werden, damit die Socken langlebig ihre speziellen Eigenschaften behalten.

 

Blasen vermeiden beim Wandern

Jeder kennt das unangenehme Gefühl einer oder mehrerer schmerzhaften Blasen am Fuß. Man kann Blasen am Fuß vermeiden dazu sollte man auf 2 wichtige Faktoren acht nehmen. Das sind einmal die richtigen Wanderschuhe und damit die dazugehörigen Wandersocken. Wenn die beiden Faktoren beachtet werden kann man schmerzhafte Blasen vermeiden. Ein weiterer Vorteil von richtigen Wanderschuhen und Wandersocken ist das man damit auch das Fuß schwitzen abwehren kann.

Unser Tipp ist es bei sportlichen Aktivitäten immer Wandersocken oder auch genannt Sportsocken anzuziehen, wenn Sie ihrem Fuß das beste Klima im Wanderschuh bieten möchten ist es ratsam bei den Wandersocken auf eine gute Qualität zu achten. In unserem Wandersocken Test finden Sie die besten Wandersocken getestet auf verschiedene Komponenten. Sie können sich ganz einfach die verschiedenen Produktbeschreibungen durchlesen und ihre passenden Socken hier bei wandersocken-test.de auswählen.

 

Wandersocken gegen Blasen

„Das Wandern ist des Müllers Lust“ ist ein altbekanntes Sprichwort. Aber das Wandern schafft nicht nur gute Laune, Wandern ist auch gesund. Aber dazu braucht es gute sichere Wanderschuhe und die passenden Wandersocken gegen Blasen. Jeder, der schon einmal Blasen an den Füßen hatte weiß wie schmerzhaft dies ist. Sparen Sie bei dem Kauf von Wandersocken bitte nicht am Preis. Informieren Sie sich vor einem Kauf im Internet, welche Socken die richtigen für Sie sind. Es ist heutzutage so leicht die richtigen Informationen zu bekommen, ein Wandersocken Test machst möglich. Für trockene und blasenfreie Füße lohnt es sich immer.

 

Wandersocken gegen Blasen, was müssen Sie beachten?

Als Erstes müssen Wandersocken richtig passen. Sie dürfen im Schuh keine Falten schlagen. Das alleine würde schon ausreichen um Blasen zu bekommen. Außerdem drücken die Falten ganz fürchterlich und tun einfach weh. Das Material einer Socke muss atmungsaktiv sein. Empfehlenswert ist ein Strumpf aus synthetischen Fasern, sie regulieren die Feuchtigkeit. Aber sie eignen sich nicht, wenn Sie schnell kalte Füße bekommen. Dann ist eine Wandersocke aus Schurwolle die richtige Socke. Aber keine Angst, denn eine moderne Wandersocke besteht nicht nur aus synthetischen Fasern. Sie ist ein Gemisch aus Elestan, Polyamid und Coolmax. Zudem zeichnen sie sich durch eine gute Tragekraft aus und sie passen sich dem Fuß sehr gut an.

Der Wandersocken Test besagt auch, dass Wandersocken mit einem hohen Baumwollanteil mehr für kürzere Wanderstrecken geeignet sind. Also besser für kurze Wanderstrecken oder sie sind gut geeignet fürs Joggen. Es steht aber auch noch die Frage vor einem Kauf im Raum, sollen es dicke oder dünne Wandersocken sein. Eine Faustregel besagt, dass dickere Wandersocken gegen Blasen wärmen Ihren Fuß besser und sind nicht so hohe Temperaturen geeignet. Die dünneren Wandersocken haben den Vorteil, dass sie die Feuchtigkeit besser abgeben wird. Sie sind aber für Temperaturen um die 20 Grad geeignet und auch zu empfehlen. Aber es gibt sie, die Allroundsocke Sie schneidet bei einem Wandersocken Test bewertungsmäßig sehr gut ab. Es ist die perfekte Wandersocke gegen Blasen. Diese Allroundsocke besteht aus mehreren Materialschichten. Sie schlagen so „Zwei Fliegen mit einer Klappe.

Sie sind auf der einen Seite atmungsaktiv und auch die Feuchtigkeit wird gut nach außen abtransportiert. Sehen Sie sich einen Wandersocken Test im Internet an, dann werden Sie feststellen, dass der Vergleich übersichtlich dargestellt ist. Das Angebot an Wandersocken gegen Blasen ist umfangreich und unterteilt nach verschiedenen Modellen, Preis, Hersteller, ob es sich um Damen- oder Herren Wandersocken handelt, Kundenbewertungen, Größen, Material und Passform. Selbstverständlich gehört zu jeder Beschreibung eine Abbildung dazu.

 

Fazit

Wenn Sie gern wandern, dann kaufen Sie sich bitte Wandersocken gegen Blasen. Aber damit sie ihre Wanderungen mit oder ohne Partner gut überstehen, brauchen Sie auf jeden Fall die passenden hochwertige Wandersocken. So wird jede noch so lange Wanderung ein voller Erfolg. Damit Sie die für Sie geeignete Wandersocke finden, sind mehrere Modelle in einem Wandersocken Test gegenüber gestellt. Die Entscheidung fällt so leichter. Oft brauchen Sie auch nicht zwischen Damen- oder Herrenwandersocke unterscheiden, sie sind für alle gleich gut.